Grundlage

Die ajs trägt dazu bei, die Lebensbedingungen
junger Menschen
zu verbessern und eine
kinder- und familienfreundliche
Umwelt zu schaffen.

Finanzierung

Die ajs finanziert sich durch
Zuwendungen der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI) und der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (BGV), Mitgliedsbeiträge, zweckgebundene Spenden u.a. (Bußgeldfonds, Hamburger Spendenparlament, Stiftungen u.v.a.)

Angebote

  • Kinder- und Jugendtelefon &
    Jugendliche beraten Jugendliche
  • Konflikte lösen ohne Gewalt (KloG)
  • VHIVA KIDS
  • Information zum Kinder und Jugendschutz
  • Herausgabe von Materialien
  • Fortbildungen
  • Öffentlichkeitsarbeit

Weiterlesen: Angebote

Aktuelles

 maedchen

Neosalafismus

Viele Eltern sowie Fachkräfte aus Schule und Jugendhilfe sind verunsichert, wenn sich Jugendliche durch neosalafistische Ideologien angezogen fühlen und ihr Verhalten und ihre Lebensweise verändern.

  • Wo finde ich weitere Informationen und Fortbildungen zum Thema?
  • Wo gibt es Unterstützung, Beratung und Hilfe?


Hier finden Sie erste Wegweiser…

Foto: Benjamin Eichler/
www.jugendfotos.de/CC-Lizenz(by)

ajs imBLICK 2015Der aktuelle
”im Blick
2014-2015“

PDF